Startseite · Artikel · HessenCam · Weg der Erinnerung · Adventskalender · WebLinks · MySpace · YouTube · Twitter · Heimatlos · Ramadankalender · Über uns...
Navigation
Startseite
Artikel
HessenCam
Weg der Erinnerung
Adventskalender
Downloads
Diskussionsforum
WebLinks
MySpace
YouTube
Twitter
Schulen in die Innenstadt
OnlineRadios
Heimatlos
FAQ
Suche
Ramadankalender
Kontakt
Über uns...
Benutzer Online
Gäste Online: 1
Keine Mitglieder Online

Registrierte Mitglieder: 617
Neustes Mitglied: Berina
Forum Themen
Neuste Themen
adipex p without pre...
DJ-Workshop und Kurs...
Soziales Engagement ...
Neue Geschäfte
Das Jugendnetz Wetzlar
Heißeste Themen
Nix los.. [6]
Das Jugendnetz We... [4]
Neue Geschäfte [3]
Tanz-kultur pres:... [3]
Schule in die Inn... [2]
Web Links: Asyl
Online Spiel zum Thema Asyl
Jeder hat das Recht, in einem anderen Land vor Verfolgung Asyl zu suchen und zu genießen.
Artikel 14 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen
ein Spiel für Jugendliche, Lehrer etc. vom UNHCR zum Thema Flucht, politische Verfolgung und Asyl
Link
Hinzugefügt am: 15.02.07 Besuche: 730
Flüchtlingshilfe Berlin


Link
Hinzugefügt am: 15.02.07 Besuche: 727
borderline-europe
borderline-europe - Menschenrechte ohne Grenzen e.V.
Massensterben an den EU-Aussengrenzen

An den Außengrenzen der Europäischen Union finden immer mehr Menschen auf der Suche nach einem menschenwürdigen Leben den Tod. Sie fliehen vor der Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen durch Kriege, Umweltkatastrophen, ungerechte Wirtschafts- und Handelsbedingungen und sie fliehen vor den gewalttätigen und diskriminierenden gesellschaftlichen Verhältnissen in ihren Herkunftsländern.
Aktuelle Informationen hier...
Link
Hinzugefügt am: 25.11.08 Besuche: 813
www.medinetz-giessen.de
Die medizinische Versorgung vieler in Deutschland lebender Flüchtlinge ist aufgrund der ausgrenzenden Gesetzgebung gar nicht oder nur unzureichend geregelt. Besonders Menschen ohne gültigen Aufenthaltsstatus werden de facto von der medizinischen Versorgung ausgeschlossen. Nach geltendem Völkerrecht und aufgrund unserer ethischen Überzeugung ist es uns wichtig, Menschen - egal welcher Herkunft, welcher Religion, welcher Gesinnung und welcher staatlichen Legitimation - im Krankheitsfall medizinische Versorgung zugänglich zu machen
Hinzugefügt am: 22.04.10 Besuche: 386
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
UMFRAGE
Sollte man die NPD verbieten?

ja
nein


Umfrage-Archiv
Letzer Artikel
Offener Brief an die...
„Blut muss fließe...
Neonazis in Hessen e...
Gesicht zeigen für ...
CDU kann auch anders...